Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Schöllhorn

Seit einigen Jahrzehnten haben sich künstlerische Techniken und Strategien stark verändert. Die Palette der klassischen bildenden Künste (Malerei, Bildhauerei, Grafik etc.) wurde um viele Gattungen erweitert, wie Fotografie, Keramik, Konzeptkunst, Medienkunst, Performance und vieles mehr.
    

Katrin Magens im BBK Kiel

Zu der neuen Ausstellung mit Bildern der lange in Stormarn, jetzt in Dannenberg/Elbe tätigen Künstlerin Katrin Magens erscheint das neue Heft der Sparkassenstiftung in der Reihe ARS BOREALIS.

Link: www.hinter-haus.de

Jörg Plickat in Strande

Der Bildhauer Jörg Plickat stellt auf Einladung des Kultur-Forum-Strande direkt an der Kieler Förde einige seiner großen Skulpturen aus.
Die Sparkassenstiftung unterstützt das Kultur-Forum – gemeinsam mit dem Land Schleswig-Holstein - dabei. 

„Skulpturen am Meer“

Eine simple Idee: wenn wegen der Corona-Auflagen der Kunstbesuch in den Häusern erschwert ist, dann geht die „Kunst nach draußen“. So jetzt geschehen in Strande, Kreis Rendsburg-Eckernförde: fünf große Arbeiten des Bredenbeker Künstlers Jörg Plickat stehen an der „Flaniermeile“ – direkt am Wasser der Ostsee.

Am 28. Juni, wurde der kleine Kunstpfad bei allerbestem Wetter vorgestellt: Neben dem Strander Bürgermeister Dr. Holger Klink begrüßte Susanne Cornelius für das Strander Kulturforum. Weitere Ansprachen hielten Staatssekretär Dr. Oliver Grundei und Dr. Bernd Brandes-Druba von der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein.

Handout Plickat (PDF), Einladung (PDF)

Homepage von Jörg Plickat www.plickat-sculpture.de

Kulturforum Strande www.kulturforum-strande.de  

Alle Skulpturen unter sh-kunst.de/werke/skulpturen-am-meer

Lehmpfuhl auf Schloss Gottorf

Die Sparkassenstiftung förderte die Sonderausstellung „FARBRAUSCH“ mit Werken von Christopher Lehmpfuhl.
Das Museum für Kunst und Kulturgeschichte präsentiert vom 25. April bis 17. Oktober in der Reithalle von Schloss Gottorf die Ausstellung „Farbrausch. Christopher Lehmpfuhl“. Die in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler konzipierte monographische Werkschau wird erstmals überhaupt das Best-off aus 25 Schaffensjahren Lehmpfuhls zeigen. Ausgestellt werden 160 Werke, darunter großformatige und mehrteilige Gemälde, Aquarelle und Druckgraphiken. Mehr erfahren Sie in der Pressemitteilung (PDF).

Landesmuseum für Kunst- und Kulturgeschichte Schloss Gottorf www.landesmuseen.sh
Christopher Lehmpfuhl www.christopherlehmpfuhl.de
Copyright Abbildungen: Christopher Lehmpfuhl und VG Bildkunst, Bonn

Peter Nagel in Kiel

Die Sparkassenstiftung fördert die Ausstellung zu Ehren von Peter Nagel (Flintbek) in der Stadtgalerie Kiel.
Sie hat für die Sonderausstellung mit Arbeiten von 52 ehemaligen Schülerinnen und Schülern Peter Nagels ein Heft in ihrer Reihe „ARS BOREALIS“ (Heft Nr. 45) herausgegeben.

Im Herbst 2021 ist geplant eine Ausstellung mit Werken Peter Nagels („Prima Idea“) in den Räumen der Hans-Henseleit-Stiftung der Förde Sparkasse in Kiel, die die Sparkassenstiftung derzeit vorbereitet.
Auch hierzu wird ein Heft in der Reihe ARS BOEALIS herausgegeben (Nr. 46).

Link zur Stadtgalerie Kiel
Einführung in die Ausstellung mit Peter Nagel auf vimeo  
Onlineführung für Schulklassen auf  www.media.kiel.de

COMOTION in Brunsbüttel

Die Sparkassenstiftung fördert das Comic- und Animationsfestival COMOTION in der Stadtgalerie Brunsbüttel.
Plakat (PDF)
Mehr unter: www.stadtgalerie-brunsbuettel.de 

Claus Vahle

Die Sparkassenstiftung hat aus Anlass des 80. Geburtstages von Claus Vahle (Schleswig) gemeinsam mit der Kunsthandlung Messerschmidt in Flensburg den Kunstband über Claus Vahle heraus gebracht.
Er ist beziehbar in der Flensburger Kunsthandlung bzw. bei dem Künstler.
Einladung zur Ausstellung (24.10.-26.11.2020)
Infos unter: www.clausvahle.de, www.kunst-messerschmidt.de

StreetArt Projekt Kiel

Der Kunstpreis des Bundesverbandes Bildender Künstler Schleswig-Holstein ging im Rahmen der 66. Landesschau an die Neumünsteraner Künstlerin Monika Rathlev.

Zu der ab 17. August 2020 in Kiel im BBK-Pavillon startenden Ausstellung hat die Sparkassenstiftung ein Heft in ihrer Reihe „ARS BOREALIS“ produziert.
Den einführenden Text schrieb der Kieler Kunsthistoriker Jens Martin Neumann.
Das Heft ist im Rahmen der Ausstellung im BBK-Pavillon erhältlich.

Einladung zur Eröffnung (PDF) am Montag, den 17. August 2020, um 19 Uhr (Um Anmeldung wird gebeten).

www.monikarathlev.de
www.bbk-schleswig-holstein.de

Monika Rathlev

Kunstpreis 66. Landesschau

Der Kunstpreis des Bundesverbandes Bildender Künstler Schleswig-Holstein ging im Rahmen der 66. Landesschau an die Neumünsteraner Künstlerin Monika Rathlev.

Zu der ab 17. August 2020 in Kiel im BBK-Pavillon startenden Ausstellung hat die Sparkassenstiftung ein Heft in ihrer Reihe „ARS BOREALIS“ produziert.
Den einführenden Text schrieb der Kieler Kunsthistoriker Jens Martin Neumann.
Das Heft ist im Rahmen der Ausstellung im BBK-Pavillon erhältlich.

Einladung zur Eröffnung (PDF) am Montag, den 17. August 2020, um 19 Uhr (Um Anmeldung wird gebeten).

www.monikarathlev.de
www.bbk-schleswig-holstein.de