Finanzgruppe

Sparkassenstiftung
Schleswig-Holstein

„Leonard Bernstein in Schleswig-Holstein“

Ausstellung vom 25. September 2018 bis 07. Januar 2019

„Leonard Bernstein in Schleswig-Holstein“
Fotos und Bildwerke von Horst Pfeiffer und Bernt Hoffmann


Ab dem 25. September 2018 bis zum 7. Januar 2019 zeigt die Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein eine Auswahl von Werken des in Emkendorf lebenden Fotografen Horst Pfeiffer und des Flensburger Bildkünstlers Bernt Hoffmann.
Zu der Sonderausstellung erscheint Heft 16 in der Reihe PHOTOGRAPHIA BOREALIS.

Der 1942 geborene ehemalige dpa-Fotograf Horst Pfeiffer verfügt über etliche Fotografien der frühen Jahre des Schleswig-Holstein Musik Festivals, die entscheidend durch Leonard Bernstein geprägt wurden. Einige seiner Bilder finden sich auch in dem großen Fotoband „I fell in love with Schleswig-Holstein“ (Wachholtz Verlag 2018). Bernt Hoffmann hat auf der Grundlage von 13 dieser Fotografien
Pfeiffers eigene Arbeiten mit seiner „Digitalen Malerei“ künstlerisch umgesetzt. Wir laden Sie herzlich ein zu der Eröffnung in Kiel.

Eröffnung
Montag, 24. September 2018, um 18:30 Uhr

Begrüßung
Dr. Bernd Brandes-Druba
Geschäftsführer
Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein, Kiel

Ausstellung im Sparkassen-Veranstaltungs-Zentrum (SVZ)
Faluner Weg 2, 24109 Kiel
Öffnungszeiten: täglich 8-18 Uhr
Parkplätze am Haus

Bereits um 17.30 Uhr beginnt im Sparkassenverband (Faluner Weg 6), die Eröffnung der Sonderausstellung „Ingo Kühl - meeresnah“. Auch hierzu laden wir Sie ein.

Bitte geben Sie uns bis zum 20. September 2018 eine Nachricht unter der Mailkennung info@sparkassenstiftung-sh.de oder unter der Rufnummer 0431-5335-554 (AB), ob wir mit Ihnen rechnen können (nur Zusagen und Anzahl der Gäste).

Im Anschluss an diese Eröffung laden wir Sie zu einem kleinen Imbiss ein. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie nur an der Eröffnung „Leonard Bernstein“ (18.30 Uhr) oder auch zuvor an der Veranstaltung „meeresnah“ (17.30 Uhr) teilnehmen möchten, Danke.

Info unter www.bernt-hoffmann.de

 


Downloads