Finanzgruppe

Sparkassenstiftung
Schleswig-Holstein

Ulrich Mack | Weite und Nähe

Ausstellung auf Schloss Gottorf, 29. Juni bis 2. November 2014

Eröffnung: Sonnabend, 28. Juni 2014 im Barlachsaal der Galerie der Klassischen Moderne, Stiftung Rolf Horn.

Die Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf lädt Sie und Ihre Freunde herzlich ein zur Eröffnung der Ausstellung 
ULRICH MACK: WEITE UND NÄHE

Begrüßung
Dr. Kirsten Baumann
Direktorin des Landesmuseums für Kunst und Kulturgeschichte

Grußwort
Dr. Bernd Brandes-Druba
Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein

Einführung
Ulrike Ernemann, M. A.
Wissenschaftliche Volontärin

Die Ausstellung im Gottorfer Studio der Galerie Klassische Moderne ehrt den Hamburger Fotografen zu seinem 80. Geburtstag. Zu den Zyklen  WEITE und NÄHE aus dem Besitz des Freundeskreises Schloss Gottorf e.V. erscheint der 11. Band in der Reihe Photographia Borealis mit
Unterstützung der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein.

Der Künstler ist anwesend.

Ulrich Mack | Ferne
Ulrich Mack | Hog Island
Ulrich Mack | Rowley River
Ulrich Mack | Rowley River

Ulrich Mack zum 80. Geburtstag
Im Juli 2014 feiert der in Thüringen gebürtige, seit Langem in Hamburg lebende Fotograf Professor Ulrich B. Mack seinen 80. Geburtstag. Aus diesem Anlass publiziert die Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein ein Heft in ihrer Reihe „PHOTOGRAPHIA BOREALIS“ (Heft 11), das im Rahmen einer Sonderausstellung ab dem 28. Juni 2014 auf Schloss Gottorf erscheint. Gleichzeitig werden auf den beiden Flügeln des 1. Stocks der Geschäftsstelle des Sparkassenverbandes Werkbeispiele aus zwei unterschiedlichen Zyklen des deutschlandweit bekannten Fotografen präsentiert: „Der Holm“ und „Ferne“. Beide Portfolios befinden sich im Besitz der Sparkassenstiftung und sind zur Zeit im Sparkassenverband ausgestellt. → zur Ausstellung




Weitere Informationen zu Ulrich Mack:
www.schloss-gottorf.de
www.museumsverbund-nordfriesland.de
de.wikipedia.org/wiki/Ulrich_Mack
www.eisenach.de/Sonderausstellungen

 

Downloads