Finanzgruppe

Sparkassenstiftung
Schleswig-Holstein

Christian u. Helga von Alvensleben | ARCHAIK

Ausstellung im Stadtmuseum Schleswig vom 19.09. - 16.11.2014

Eröffnung: Donnerstag, den 18. September 2014 um 19.00 Uhr im S-Foto Forum (Stallgebäude) im Stadtmuseum Schleswig

  
Christian u. Helga von Alvensleben | ARCHAIK

Urformen des Lebens in Schwarz-Weiss-Fotografien


Zur Eröffnung der Ausstellung „ARCHAIK“ laden wir Sie herzlich am Donnerstag, dem 18. September 2014, um 19.00 Uhr in das S-Foto Forum (Stallgebäude) im Stadtmuseum Schleswig ein.

Es sprechen:
HEINRICH BÖMER
Ratsherr der Stadt Schleswig

DR. DÖRTE BEIER
Stadtmuseum Schleswig

SEBASTIAN LUX
Geschäftsführer der F.C. Gundlach Stiftung

Christian und Helga von Alvensleben
sind bei der Eröffnung anwesend.
 

ARCHAIK | Archangelos
ARCHAIK
Archaik nimmt sich mit 35 analog fotografierten Aufnahmen der Darstellung der Urformen des Lebens an und konfrontiert den Betrachter in den vier verschiedenen Werkreihen Archangelos, Stones & Bones, Shells, Cactaceae mit der Vergänglichkeit alles Menschlichen.
 
AM ENDE DER WELT – FINISTÈRE
Ergänzt werden diese Aufnahmen durch die erst im letzten Jahr an der Küste Finistère in der Bretagne entstandene Serie Am Ende der Welt – Finistère. Dieser Zyklus setzt sich in 23 Aufnahmen mit den etwa 540 Millionen Jahre alten Granitfelsen des Armorikanischen Massivs mit seinen magischen Formen und Strukturen auseinander.
 
Mit Archaik und den neuen Fotografien der eindrucksvollen Felsformationen führt das in Bad Oldesloe beheimatete Ehepaar Christian und Helga von Alvensleben ihre Reihe von Schwarz-Weiß- Serien fort: Hubert Fichte, Die Spur des Leoparden, Das Apokalyptische Menu, Götterbäume und All Inclusive.
 
Zu der Ausstellung erscheint der Katalog 12 in der Reihe PHOTOGRAPHIA BOREALIS der Sparkassenstiftung Schleswig- Holstein, der bei der Eröffnung signiert werden kann.
 
Weitere Informationen:
www.Alvensleben.com  |   www.stadtmuseum-schleswig.de

Download der Einladung als PDF